Hallo, ich bin Ärztin für Algologie, Sportmedizin und Osteopathie. Ich habe meinen beruflichen Werdegang nach und nach um den Begriff der integrativen Gesundheit herum aufgebaut. Aus diesem Grund habe ich Universitätsdiplome in Phytotherapie, Psychotraumatologie und Mesotherapie erworben. Anschließend habe ich Zertifizierungen in NLP (Neuro-Linguistisches Programmieren) und Integralem Coaching erworben. Integrative Gesundheit ist ein ganzheitlicher Ansatz, der darin besteht, die Person und ihre individuelle Geschichte in den Mittelpunkt des Betreuungsprozesses zu stellen, ihre Kompetenzen anzuerkennen und ihr alle Karten in die Hand zu geben, damit sie die ihr angebotenen Behandlungen diskutieren und frei handeln kann. Die Person spielt/erlebt mehrere Rollen: Expertin, Hauptdarstellerin, Regisseurin und Produzentin ihres Lebens. Sie kann konventionelle UND komplementäre Pflegewerkzeuge anwenden.
Ich erlebe derzeit eine unerwartete berufliche Wende, die mich von der Welt der Krankenhäuser wegführt. Ich habe mich dafür entschieden, diesen Lebensunfall in eine Chance zu verwandeln. Die Chance, etwas mitzuteilen. Die Gelegenheit, etwas weitergeben zu können. Meine theoretischen Kenntnisse, die durch meine zehnjährige Erfahrung in der Schmerzberatung bereichert wurden, mit anderen zu teilen und weiterzugeben. Ich habe mich entschieden, mich besonders für Menschen zu interessieren, die an Fibromyalgie leiden. Diese Krankheit ist bei Pflegekräften und in der breiten Öffentlichkeit kaum bekannt. Diese Unkenntnis ist oft eine zusätzliche Belastung.
Ich baue derzeit ein Projekt für Pflegeprogramme auf, um Menschen, die an Fibromyalgie leiden, über das Internet zu betreuen. Mit meiner klinischen Erfahrung und der meiner Mitarbeiter möchte ich ein Angebot machen, das die Angebote meiner Kollegen, die Allgemeinmediziner oder Spezialisten sind, ergänzt und breiter zugänglich ist als die Behandlung in einer Algologie-Sprechstunde (Schmerzzentrum). In dem Bestreben, ein Angebot zu machen, das Ihren Bedürfnissen entspricht, bitte ich Sie um die Beantwortung von acht Fragen. Mit dieser zukünftigen Website möchte ich Alternativen anbieten, um besser MIT seiner Problematik zu leben, anstatt leidend GEGEN seine Problematik zu leben. Ich bin sehr offen für alle Ihre ergänzenden Vorschläge und hoffe, dass Sie meine Initiative mit Wohlwollen aufnehmen. Ich danke Ihnen im Voraus. François masanteintegrative@gmail.com
 
Klicken Sie auf den untenstehenden Link, um zur Umfrage zu gelangen :

Schreibe einen Kommentar

de_DEDeutsch
Sich anmelden

NUTZEN SIE DIE GELEGENHEIT, WIR HABEN NOCH EINIGE PLÄTZE FREI!

ASFM-SEMINAR
HERBST 2023

" Meditation Vollständiges Bewusstsein

Um mit Schmerzen besser umgehen zu können "

ALLE PUBLIKANTEN

Datum :        Samstag, 7. Oktober 2023

Ort :        Pro-Natura-Zentrum in Champ-Pittet,

                                           1400 Yverdon-les-Bains

Ziele des Seminars :

  1. Jedermann, aber insbesondere Personen, die an Fibromyalgie und/oder chronischen Schmerzen leiden, soll der Zugang zu Wissen, Methoden und praktischen Übungen ermöglicht werden, um ihren Gesundheitszustand zu lindern oder sogar zu verbessern.
  2. Anregungen geben und natürliche, leicht zugängliche Methoden fördern, um den Verbrauch von Medikamenten oder sogar ärztlicher Behandlung zu senken, um Müdigkeit und Schmerzen zu verringern.
  3. Menschen mit Fibromyalgie und/oder chronischen Schmerzen die Möglichkeit geben, andere Menschen mit der gleichen Krankheit zu treffen, freundschaftliche Beziehungen zu fördern, neue Synergien zu schaffen und frei "gute Rezepte" auszutauschen, die Linderung verschaffen.

 

Funktionsweise des Seminars :

  1. Das Seminar steht allen offen, die Mitglieder des SVFM oder Nichtmitglieder mit Fibromyalgie sind und/oder unter chronischen Schmerzen leiden.
  2. Die Anmeldung gilt als definitiv, sobald der entsprechende Betrag für die Kurskostenbeteiligung (Fr. 35.- für Mitglieder und Fr. 120.- für Nicht-Mitglieder) eingegangen ist. Angemeldeten Personen, die nicht zum Seminar erscheinen, wird keine Rückerstattung gewährt, es sei denn, es wird ein ärztliches Attest vorgelegt.
  3. Bei Nichtteilnahme ist es unbedingt erforderlich, das Sekretariat des SVFM sofort zu benachrichtigen, damit der freie Platz für eine Person auf der Warteliste freigemacht werden kann.

Wir erlauben uns, unsere Mitglieder daran zu erinnern, dass die Mitgliedsbeiträge bezahlt werden müssen.

  1. Die Plätze sind begrenzt. Die Anzahl der Teilnehmer/innen beträgt mindestens 5, höchstens 15.
  2. Die Module sind für Menschen mit Fibromyalgie konzipiert. Es werden Pausen eingeplant, um eine zu starke Ermüdung zu vermeiden. Im Raum ist Platz reserviert, damit man sich während der Interventionen bewegen kann.
  3. Diese Kurse werden von der Loterie Romande subventioniert.
  4. Ausführliche Informationen finden Sie auf der Website schweiz-fibromyalgie.ch oder beim Sekretariat.

Inhalt des Seminars :

" Achtsamkeitsmeditation um besser mit Schmerzen umgehen zu können " von Lissia Hamilton, praktizierende Krankenschwester in Hypnose - Achtsamkeitsmeditation für chronische Schmerzen - spezialisiert auf therapeutische Erziehung, CHUV

Diese eintägige Fortbildung, die der Achtsamkeitsmeditation zur Behandlung chronischer Schmerzen gewidmet ist, wird von Frau Lissia Hamilton durchgeführt, die im Programm Mindfulness-Oriented Recovery Enhancement (MORE) zur Behandlung chronischer Schmerzen ausgebildet, zertifiziert und erfahren ist.

 Die potenziellen Vorteile dieser Therapie sind :

- Sich erholen und sich einen Moment des Wohlbefindens gönnen.

- Verbesserung der Qualität der Präsenz und des Wohlwollens gegenüber sich selbst.

- Sich seiner selbst, seines Körpers und der Auswirkungen von Stress, Schmerzen, Emotionen und

   negative Gedanken über sich selbst.

- Erkunden Sie einen neuen Ansatz, um mit ihren Schmerzen und schwierigen Gefühlen umzugehen und sie zu reduzieren.

- Steigern Sie ihr allgemeines Glück und ihre Lebensfreude.

Von 10.00 - 10.10 Uhr Empfang der Teilnehmer/innen - je nach Ankunftszeit

Von 10:15 - 12:30 Uhr Theoretische Notion, praktische Übungen, Diskussionen und Austausch

Von 12:30 bis 13:45 Uhr Mittagessen - Restaurant

Von 13:45 bis 17:00 Uhr Praktische Übungen, Fortsetzung qFragen und Abschluss des Tages

Um sich anzumelden, laden Sie bitte das Anmeldeformular unten herunter:

Anmeldeformular für die Meditation